Corona Hinweisschilder

Corona Hinweisschilder | Direkt vom Hersteller | große Auswahl an Modellen | hochwertige Farbdrucke | Top Qualität & Top Preise

Corona Schilder für Maskenpflicht, sichere Abstände und Hygiene

Trägt ein Corona Hinweisschild eine klare Aussage, schützen Sie sich und ihre Mitarbeiter vor den Folgen einer Infektion mit diesem und anderen Viren. Wichtig ist, dass derartige Corona Gebotsschilder eindeutig gestaltet sind. 

Zwar ist generell die Aufschrift in deutscher Sprache, dennoch werden diese Verbotsschilder zum Thema Corona auch von Menschen verstanden, die dem Deutschen nicht mächtig sind. 

 

Wie mit Corona Warnschildern Publikum gelenkt wird

Mit aussagekräftigen Corona Schildern steuern Sie clever den Publikumsverkehr, egal ob in einem Geschäft oder in einer Behörde. Auf diese Weise sorgen Sie praktisch bereits im Vorfeld dafür, dass die in einem Raum anwesenden Menschen einander nicht zu nahe kommen. Dazu eignen sich insbesondere die Hygiene Schilder für Corona, die ausschließlich Einzelpersonen den Zutritt erlauben. 

Auch hier ist die Kombination von Worten und einem Piktogramm der Garant dafür, dass der Hinweis von jedermann verstanden wird. Außerdem können Sie Ihre Kunden dazu anhalten, bereits beim Eintritt immer einen Einkaufswagen mit ins Geschäft zu bringen.

Das sperrige Gefährt sorgt bereits für sich dafür, dass Kunden nicht plötzlich dicht beieinander stehen. Um eine solche Situation weitgehend auszuschließen, bieten sich obendrein die Corona Hinweisschilder mit dem Aufdruck "Abstand halten – mindestens 1,5 Meter" an. 

Diese Gebotsschilder für Corona können Sie am Eingang, zwischendurch an die Kopfseiten der Regalwände aber auch auf den Boden kleben. Für die letztere Verwendung stehen spezielle Folien zur Verfügung. Diese sind nach einem besonderen Verfahren bedruckt. Außerdem ist diese Art Corona Hinweisschild stark abriebfest und rutschfest. 

Alternativ bieten sich optische Barrieren an. Diese sind quasi als Grenzlinie gestaltet, die ebenso auf den Boden geklebt wird. Mit gelb-roten oder gelb-weißen Baken und eventuell zusätzlich mit einer leuchtend roten Grenzlinie und der Aufschrift "Abstand halten!", sind diese Klebebänder kaum zu übersehen, weshalb sie effektiv Einhalt gebieten. 

Diese Art von Corona Schildern eignet sich insbesondere dort, wo sich Menschen in einer Reihe aufstellen, um zu warten. Derartige Situationen kennen Sie beispielsweise von einem Bankschalter oder an der Kasse im Kaufhaus oder Supermarkt.

 

Mit einem Corona Schild Menschen zu einem bestimmten Verhalten animieren

Menschen sind vergesslich, weshalb sie auf bestimmte Punkte immer wieder hingewiesen werden müssen. Genau diese Hinweise sind gerade in Bezug auf Corona ungemein wichtig, denn sie können Menschenleben retten.

Eines der wohl wichtigsten Schilder zu Corona ist "Bitte Hände desinfizieren", genau wie das Gebotsschild "Mundschutz tragen". Die Hauptübertragungswege von COVID-19 und anderen Viren sind die Tröpfcheninfektion und die Schmierinfektion. Diesbezüglich hat das Robert Koch Institut eine detaillierte Zusammenfassung erstellt, denn es kommen auch andere Übertragungswege in Frage. 

Indem Sie mit Corona Gebotsschildern immer wieder auf bestimmte Verhaltensmaßnahmen hinweisen, schützen Sie ihre Kunden, das Publikum, Ihre Mitarbeiter und sich selbst auf effektive Weise. Dazu gehören auch Corona Verbotsschilder wie "Draußen warten", wenn Sie Besuchern nur einzeln nach Aufforderung den Zutritt gestatten wollen. 

Aber auch das Verbot "Bitte nicht die Hände schütteln", genau wie das Corona Schild "Bitte zahlen Sie Bargeldlos" gehören in diesen Bereich, denn so sprechen Sie zwei weitere Übertragungswege der Virusinfektion direkt an.

 

Wo Corona Hinweisschilder anbringen?

Wichtig ist, dass die Corona Schilder von jedem Neuankömmling sofort gut gesehen werden. Dazu bietet sich in der Regel eine Platzierung in Augenhöhe an. Ebenso effektiv ist es, diese Corona Gebotsschilder auf den Laufwegen auf den Boden zu kleben. Dazu sind spezielle Schilder mit hoher Abriebfestigkeit notwendig, die zudem rutschfest sein müssen. 

Allerdings lassen sich diese als Aufkleber gestalteten Corona Hinweisschilder nicht auf jedem Untergrund aufkleben. Wichtig ist, dass der Boden auf der gesamten Größe des Corona Schildes flach ist, eine geschlossene, ebene Fläche bietet. Auf Kopfsteinpflaster oder Fliesen können sich diese Hygiene Schilder schnell ablösen. 

Vor dem Aufkleben sollten Sie zudem sicherstellen, dass der Untergrund sauber und vor allem frei von Ölen und Fetten oder einem Bodenwachs ist, damit eine optimale Haftung gewährleistet ist. Beim Anbringen an Wänden, Fenstern und Türen gilt dies im übertragenen Sinne. Vorteil unserer Hinweisschilder Corona ist, dass sich diese rückstandsfrei ablösen lassen, sobald die Pandemie überstanden ist.

 

Welche Größe ist für Corona Hinweisschilder optimal?

Wir bieten Ihnen die Corona Schilder generell in den Größen DIN A5, DIN A4 und DIN A3 an. Ausnahme sind die Fußbodenaufkleber lang als optische Grenzlinie, die wir im Format 700 mm x 100 mm herstellen. Bei der Auswahl der Größe sollten Sie die Proportionen vor Ort einbeziehen. Nicht immer sind sehr große Hinweisschilder zu Corona auch die beste Lösung. 

Beispielsweise dann, wenn das Corona Schild an einer Tür angebracht werden soll, vor der sich ein kleiner Vorflug befindet. In solchen Fällen sind die Hygiene-Schilder in DIN A5 oder DIN A4 deutlich wirkungsvoller. Grund dafür ist, dass die ankommenden Personen das gesamte Schild im Blickfeld haben sollten. Stehen sie zu dicht vor einem übergroßen Schild, kommt es vor, dass die Botschaft auf dem Hygiene-Schild vom Auge nicht erfasst wird und somit verloren geht. 

 

Die passende Farbe für ein Corona Hinweisschild

Wir sind es gewohnt, Hinweisschilder und Verbotsschilder in Weiß mit schwarzer oder roter Schrift auf Anhieb zu erkennen. Das beginnt mit dem einfachen Hinweis "Rasenbetreten verboten" und setzt sich im Straßenverkehr fort, wo zahlreiche Schilder den Verkehr regeln. Ebenso sind wir es gewohnt, dass Gefahrenschilder in gelb und/oder rot gestaltet sind.

Beispielsweise die Warntafeln in Garagen, die vor dem Laufenlassen von Motoren bei geschlossenem Garagentor warnen. Genau diese Gewöhnung haben wir uns beim Design der Corona Schilder zu nutze gemacht und in der Basis weiße Schilder mit farbigem Aufdruck gestaltet. Da diese Farbkombination nicht immer optimal ist, bieten wir Ihnen fast alle Hygiene Schilder auch mit anderen Grundfarben an. 

So können Sie die in Ihrem Umfeld herausstechenden oder harmonisierenden Farben auswählen. Auch die Aufkleber lang als Grenzlinie für den Boden bieten wir Ihnen in drei Varianten. Besonders auffällig ist dieser Aufkleber mit der Aufschrift "Abstand halten" auf einem roten Balken, darüber schräg gestellte Baken in rot und gelb. 

 

Bestellung und Versand der Hinweisschilder Corona 

Die Schilder Corona sind in allen Variationen vorrätig zum sofortigen Versand. Mit dem Eingang Ihrer Bestellung und der Bezahlung via Kreditkarte, Sofortüberweisung, PayPal oder Vorkasse werden die Hinweisschilder Corona verpackt und auf den Weg zu Ihnen gebracht. Dazu nutzen wir in der Regel UPS Standard, sodass Sie im Normalfall nach etwa drei Kalendertagen die Hinweisschilder Corona in den Händen halten.